• Witbank Region 2012
Foto: (c) Dieter Simon (KOSA)

    Mit Kohle in die Zukunft?

  • Schulpartnerschaften

  • Entschuldung und Entschädigung im Südlichen Afrika

  • Kampagne "Kick für one world"

Links zur Region Südliches Afrika

  • http://www.afrika-sued.org - afrika süd: Die Fachzeitschrift zum Südlichen Afrika
  • https://journafrica.de - JournAfrica! ist eine unabhängige, mehrsprachige Internetplattform, die Inhalte aus und über Afrika publiziert, welche größtenteils von afrikanischen JournalistInnen verfasst und von der Redaktion anschließend ins Deutsche übersetzt werden.
  • http://www.afroport.de/ - Übersicht über alle Berichte zu Afrika aller TV-Sender und viele andere Infos.
  • https://giga.hamburg/de/giga-institut-für-afrika-studien - GIGA Institut für Afrika-Studien, Hamburg
  • Die Internetplattform www.gesichter-afrikas.de, ein Projekt der EXILE Kulturkoordination, bietet Ihnen eine facettenreiche und differenzierte Betrachtung des afrikanischen Kontinents jenseits der oft negativen Darstellungen.
  • https://www.liportal.de/suedafrika - Facettenreiches Informationsportal der Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Die GIZ ist eine staatliche Entwicklungshilfeorganisation, die die Bundesregierung bei der Erreichung ihrer Ziele in der internationalen Zusammenarbeit unterstützt, indem sie die durch die Auftraggeber vereinbarte Technische Zusammenarbeit ausführt. Ihre Besteller sind in erster Linie das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), das Auswärtige Amt, das Bundesministerium für Umwelt und Bau (BMUB) und das Bundesministerium für Forschung und Technologie (BMFT).
  • Das Archiv für alternatives Schrifttum hat Sammlungen und Archive von Projekten, Zeitungsredaktionen oder Privatpersonen übernommen. Dazu gehören u. a. auch das Archiv der Anti-Apartheid-Bewegung (AAB) aus Bonn und Teile des Archivs des Arbeitskreises Afrika, Bielefeld (AKAFRIK). http://www.afas-archiv.de/
  • http://www.twiga.de/ (Afrikanische Stoffe)

 

 

Links zu einzelnen Staaten

Namibia

Namibia

  • http://genocide-namibia.net/ und https://www.facebook.com/NoAmnestyOnGenocide - Das zivilgesellschaftliche Bündnis “Völkermord verjährt nicht!” setzt sich für die offizielle Anerkennung des Genozids in der ehemaligen Kolonie „Deutsch-Südwestafrika“ durch die Bundesrepublik Deutschland und für eine regierungsseitige Bitte um Entschuldigung ein. Wir erklären uns solidarisch mit der Forderung der Herero und Nama nach symbolischer und materieller Wiedergutmachung für das unermessliche Leid, das erlittene Unrecht und die gravierenden Verluste an Hab und Gut.

Südafrika

Links "Energiepoltik und Klimawandel"

Publikationen

Videos

Weitere Links zur Kohleproblematik

Afrikanische Stimmen zum Klimawandel - African Climate Voices

 

 

Links "Wirtschafts- und Handelsbeziehungen"

KOSA

Die Koordination Südliches Afrika (KOSA) e.V. ist ein bundesweit tätiges Netzwerk, das thematisch hauptsächlich zu Südafrika arbeitet. Derzeitiger Arbeitsschwerpunkt ist das Thema Klimawandel mit Fokus auf den Bereich Kohleförderung und -verfeuerung in Südafrika sowie Kohleimporte aus Südafrika nach Deutschland / NRW.

Publikationen

Unsere Publikationen befinden sich zur Zeit noch im alten Web.

Förderer

KOSA e.V. wird gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst